Unser großes Kick Off Event!

Am 26.01. 2019 ging es endlich los! Im großen Saal der Honigfabrik haben wir unser Fab Lab vorgestellt. Das Kick Off, quasi unser Startschuss, sollte allen Interessierten, Nachbarn und Freunden die Möglichkeit geben, uns – die Gründer – und das Konzept des Fab Labs kennenzulernen.

Thomas Giese, der Leiter der Honigfabrik, eröffnete mit ein paar Worten zur Zusammenarbeit und warum, aus Sicht der Hofa, unser Konzept so spannend und wichtig für die Wilhelmsburger ist. Und umso schöner, dass Jung und Alt,  Techies und Künstler, und interessierte Leute aus der Umgebung vorbeigeschaut haben.

Nach einer kurzen Kennenlernrunde des Teams, konnten unsere zahlreichen Besucher dann an den einzelnen Stationen die Vielfalt des Fab Labs erkunden. Live 3D-Druck, Interaktive Kunst, “E-Camera”, “Body Drawing”, etc… da gab es einiges zu sehen, zu hören und auszuprobieren.

Musikalisch gab es auch was ganz Besonderes: Improvisiert, experimentell und richtig geiler Sound von Unit One : SashaMounir & Flo – toll, dass ihr dabei ward!

Neben der ganzen Technik, geht es auch einfach um Kunst, um Ausdruck und um Gemeinschaft! Wir haben uns sehr über den Besuch von zwei Kuratorin Jeanne Charlotte Vogt und Alexandra Waligorski gefreut, die mit ihrer künstlerischen Perspektive diesen Aspekt noch mal unterstrichen haben!

Auch der große Bruder, das etablierte und erfolgreiche Fab Lab Fabulous St. Pauli war am Start und konnte uns den ein oder anderen Tipp gleich mit da lassen.

Die tolle Atmosphäre hat Einige so begeistert, dass sie gleich mit eingestiegen sind und sich unser Team so bereits erweitert hat. Dies war nur der Anfang, deshalb freuen wir uns, dass sich so viele Leute für die Workshops und unseren Newsletter angemeldet haben!

Danke an Alle für den Besuch, danke an Sascha für die Photos, und natürlich  danke an die Hofa für die tolle Unterstützung! More 2 come 🙂

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.